Mimi & Tim - INGOs beste Freunde

 

Mimi & Tim

Mimi & Tim sind INGOs beste Freunde.

Mimi und Tim sind Zwillinge. Ob sich die zwei ähnlich sehen? Ganz und gar nicht! Schließlich sind die beiden zweieiig. Das erklärt auch, warum Tim dunkelbraune und Mimi hellbraune Haare hat. Auch sonst sind die beiden grundverschieden: Tim spielt besser Fußball als Mimi, die dafür höher springen kann. Tims Lieblingsfarbe ist Blau, während Mimi Gelb besonders hübsch findet. Die beiden sind nicht immer einer Meinung, aber auch wenn sie manchmal ordentlich streiten: Wenn's um die Wurst geht, dann halten Mimi und Tim zusammen wie Pech und Schwefel.

Mimi ist 10 Jahre alt und heißt eigentlich Miriam. Ihre langen, hellbraunen Haare sind zu Zöpfen geflochten oder zu einem Pferdeschwanz gebunden. Mimi liebt Tiere, übertreibt manchmal aber ihre Fürsorge: Liebend gern bürstet sie Fred das Fell. Der ist davon wenig begeistert. Zwei Mal im Jahr würde das genügen – findet Fred.

Auch um INGO kümmert sich Mimi manchmal mehr, als INGO lieb ist. Denn Mimi ist der festen Überzeugung, dass gesundes Essen auch Drachen nicht schadet. Und dass man nicht alles, was man isst, grillen muss.

Tim ist die Kurzform von Timotheus. Er ist 10 Jahre alt, hat dunkelbraune, strubbelige Haare und grüne Augen. In der Schule ist er sehr gut und in Mathe ein richtiges Genie. Mit Fred löst er gerne Zahlen-Spiele oder andere Rätsel. Tim ist auch sehr sportlich, und am liebsten spielt er Fußball oder Eishockey, vor allem mit INGO. Jeans & Kapuzenpullover, T-Shirt, Sneakers und Kapperl: So erlebt man Tim. Tim ist so wie Fred ein Frühaufsteher. In aller Früh macht man schließlich die tollsten Entdeckungen ...

zum Seitenanfang

Um unsere Services zu verbessern, verwenden wir eigene und fremde Cookies. Mit Klick auf Akzeptieren oder durch Fortsetzung der Navigation auf dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.