Neues aus dem SOS Kinderdorf

Sommer ade, Hallo Herbst!

Wow, war das ein Sommer!

Langweilig wird es den Kindern im SOS-Kinderdorf in Seekirchen ja eigntlich nie.
Zum Spielen und Toben sind schließlich immer genügend Buben und Mädchen beisammen!
Aber dieser Sommer war schon ganz besonders spannend...

 

Ferienspaß am Caldonazzo See in Italien
 
Sommer, Sonne, Strand und mehr...
 
Im Ferienlager in Italien treffen
sich jedes Jahr Kinder aus vielen
Ländern, um am Caldonazzo See
gemeinsame Urlaubswochen zu
verbringen.
 
Und so ging es im Juli
und August jenseits des Brenners
wieder sportlich, abenteuerlich und
vor allen Dingen lustig zu.

neu.jpg

neu1.jpg

Spannendes von unseren Energie-Detektiven ...
 
Spannend und lehrreich war auch das Seekirchner Ferienprogramm.
 
Auf dem umweltpädagogischen Ferienkalender standen tolle Workshops und Ausflüge. Diesmal zu den Themen Abfallwirtschaft, Klima und Kultur.
 
Bei der gleichnamigen EuRegio-Wanderausstellung wurden aus den Mädchen und Jungen "coole Kids für prime Klima" und sie zeigten kreatives Talent beim Upcycling Workshop.

... und Baustellenleitern!
 
Und dann ist da noch die Baustelle.
Im Dorf entsteht für Kinder und Jugendliche ein neues, ganz besonderes Zuhause.
 
Das älteste Haus im Dorf war baufällig und hatte eine schlechte Bausubstanz. Nun entsteht ein neues Haus - ganz aus Holz!
Es braucht weniger Energie und ist gut für die Umwelt.
 
Deshalb haben auch die Energie-Detektive ihre Messgeräte gegen Bauhelme ausgetauscht und sind nun als Kinder-Baustellenleitung beim Bau live dabei.

ok1.jpg

zum Seitenanfang

Um unsere Services zu verbessern, verwenden wir eigene und fremde Cookies. Mit Klick auf Akzeptieren oder durch Fortsetzung der Navigation auf dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.